Duisburger Kreisverband führte Mitgliederversammlung durch!

Duisburger Kreisverband führte Mitgliederversammlung durch!

Am Freitag (11. Januar 2020) haben wir unsere Mitgliederversammlung durchgeführt, bei der (nach zwei Jahren) die turnusgemäße Neuwahl des Vorstandes erfolgte. Als Kreisvorsitzender wurde unser alter (und neuer) Vorsitzender Thomas Eckleder bestätigt, der sich bei den Anwesenden für das Vertrauen bedankte und die Erfolge aufzeigte, die seit Gründung des Kreisverbandes erzielt werden konnten, mittlerweile ist unsere Duisburger Parteigliederung die zweitgrößte in Nordrhein-Westfalen, mit steigender Tendenz. An diese positive Entwicklung, die sich im vergangenen Jahr z.B. auch mit der Demonstration am 1. Mai durch Wanheimerort oder mit vielen, kleinen Aktionen wie Infotischen, Flugblattverteilungen usw. gezeigt hat, soll auch in Zukunft angeknüpft werden, weshalb auch die übrigen, in den Kreisvorstand gewählten Kameraden durchaus motiviert sind. DIE RECHTE wird sich in Duisburg weiterhin dafür einsetzen, nationale und soziale Politik in den öffentlichen Raum zu tragen, sowie den Verfall unserer Stadt zu stoppen. Und: Auch bei der Kommunalwahl im September 2020 versuchen wir, Akzente zu setzen! Glückauf, packen wir es an!

Quelle: DIE RECHTE – Kreisverband Duisburg

Kommentar schreiben

Your email address will not be published.