DIE RECHTE bei konstruktivem Vortrags- und Diskussionswochenende in Thüringen

DIE RECHTE bei konstruktivem Vortrags- und Diskussionswochenende in Thüringen

Am vergangenen Wochenende (5. und 6. Oktober 2019) fand im schönen Thüringen eine konstruktive Vortrags- und Diskussionsveranstaltung statt. Zu diesem Anlaß nahmen sowohl Aktivisten unseres Kreisverbandes mit dem Bundesgeschäftsführer der Partei DIE RECHTE Michael Brück teil, sowie auch Vertreter von anderen nationalen oder patriotischen Organisationen. Neben dem Vortrag unseres Kreisvorsitzenden Markus Walter über die aktuelle Situation der inhaftierten Dissidentin Ursula Haverbeck, sprach Michael Brück über die Geburtstagsdemonstration für sie am 9. November 2019 in Bielefeld. Zusätztlich stellte unser Bundesgeschäftsführer noch ausführlich das Konzept und die Arbeit der Partei DIE RECHTE vor.

Außerdem hielten die Kameraden Henry Hafenmeyer und Christian Bärthel jeweils einen Vortrag über ihre aktuellen Gerichtsprozesse und die skandalöse Vorgehensweise der Gerichte dieser Republik. Wie eigentlich zu erwarten, stehen beide nicht wegen eines Gewaltdeliktes oder Drogenhandel vor Gericht, sondern wegen des öffentlichen Aussprechens ihrer eigenen Meinung. Daneben wurde noch ein Vortrag von dem bekannten Dissidenten Arnold Höfs über die beiden Weltkriege bis hin zu unserer aktuellen politischen Situation und deren Hintergründe gehalten.

Ein weiterer Kamerad hielt zudem noch einen kurzen Beitrag über die IT-Sicherheit. Eine Kameradin aus dem angrenzenden Ausland stellte die Arbeit ihrer dort ansässigen Partei vor. Beendet wurde das Wochenende selbstverständlich mit dem Absingen des Liedes der Deutschen.

Michael Brück steht nach der Veranstaltung den Teilnehmern Rede und Antwort

Es bleibt festzuhalten, daß an diesem Wochenende neben den interessanten Vorträgen auch einige neue Kontakte geknüpft oder bestehende ausgebaut werden konnten. Immer wieder wurde in persönlichen Gesprächen unsere Parteiarbeit von den anwesenden Zuschauern und auch von den Referenten gelobt und als zukunftsweisend dargestellt!

Quelle: DIE RECHTE – Kreisverband Rhein-Erft

Kommentar schreiben

Your email address will not be published.