“Unter Dortmunder Aufrechten” – Videobericht vom Volkslehrer!

Am Montag (21. Oktober 2019) sprach der YouTuber Nikolai Nerling, besser bekannt als “Der Volkslehrer”, beim “Montag für Meinungsfreiheit” in Dortmund. Die lokale Polizei hatte einmal mehr in rechtswidriger Form im Vorfeld versucht, in die Versammlungsfreiheit einzugreifen und ein Redeverbot gegen den Volkslehrer verhangen, war damit jedoch juristisch gescheitert. Der YouTuber hat seinen Auftritt in Dortmund sowie die Gesamt-Impressionen der gelungenen Demonstration in einem Videobericht dargestellt. Prädikat “sehenswert”!

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

Quelle: DortmundEcho / DIE RECHTE – Kreisverband Dortmund

Leave a Reply

Your email address will not be published.