Kommunalwahl 2020: Mit diesem Programm möchte Die Rechte Dortmund verändern!

Der Wahlkampf zur Kommunalwahl im September 2020 hat längst begonnen und trotz Corona-Krise rückt der Wahltag zunehmend näher. DIE RECHTE hat ihre Wahlvorschläge bereits seit einiger Zeit aufgestellt und sich auf einen Wahlkampf vorbereitet, der das Ziel verfolgt, als starke, rechte Fraktion in den neuen Rat einzuziehen. Die motivierte Mannschaft, die von Oberbürgermeisterkandidat Bernd Schreyner (ehemaliger AfD-Kreissprecher in Dortmund) und dem rebellischen Stadtrat Michale Brück angeführt wird, hat in vielen Stunden Arbeit ein 16-seitiges Wahlprogramm entworfen, das nicht nur eine Kampfansage an die herrschenden Parteien ist, sondern auch den politischen Leitfaden vorgibt, nach dem die Oppositionspartei handelt. Im Gegensatz zum Wahlkampfgewäsch der Etablierten, setzt die nationale Partei die Grundgedanken dieses Programms in der täglichen Arbeit, bei den zahllosen Gremiensitzungen ebenso, wie bei außerparlamentarischem Aktivismus, um. Schwerpunkte wurden neben rechten “Kernthemen” wie der inneren Sicherheit und der Einwanderungspolitik vor allem auf Familien- und Sozialpolitik gelegt. Denn im Gegensatz zu manch neoliberaler, kapitalistischer Pseudo-Alternative, setzt DIE RECHTE auf eine patriotische Politik, die allen Dortmundern zu Gute kommt – nicht nur Besserverdienenden. Und: Wie wahrscheinlich noch nie zuvor in einem rechten Wahlprogramm, kommt der europäische Geist, den die nationale Opposition in sich trägt, zum Vorschein, das Programm richtet sich nämlich auch an all die europäischen Bürger Dortmunds, mit deren Heimatländern im großen die Idee einer Festung Europa verfolgt werden muss, die aber auf kommunaler Ebene die gleichen Probleme sehen (und manchmal noch deutlicher sehen), als wir Deutschen. Obwohl sich das Wahlprogramm ausschließlich auf Entscheidungen beschränkt, die auf kommunaler Ebene getroffen werden können, verfolgt es die grundsätzlichen Leitlinien nationalen Politik, die eben nicht nur im Bundestag durchgesetzt werden kann, sondern vor allem direkt vor der eigenen Haustür, auf den untersten, politischen Ebenen, beginnt!

Das Programm kann als PDF im Originalbericht heruntergeladen werden.

Die Rechte/KV Dortmund/Dortmund Echo.

Leave a Reply

Your email address will not be published.