Keine „Sommerpause“: Infostand in Dortmund-Eving durchgeführt

Keine „Sommerpause“: Infostand in Dortmund-Eving durchgeführt

Während sich die etablierten Politiker langsam alle in den Urlaub verziehen (ihnen sei ein One-Way-Ticket gegönnt!), arbeitet die nationale Opposition in Dortmund kontinuierlich weiter, um auf politische Mißstände hinzuweisen und für die Unterstützung des Protestes zu werben. Am Donnerstagnachmittag (11. Juli 2019) fand vor dem Real-Supermarkt an der Evinger Straße ein weiterer Infostand statt, Störungen blieben aus und auch das Wetter – am ansonsten eher regnerischen Tag – spielte mit. Inhaltlicher Schwerpunkt lag einmal mehr auf dem verteilten Infomaterial gegen den Moscheebau in Lindenhorst, außerdem wurden die neuen Flugblätter „Organisiere dich, werde Mitglied in der Partei DIE RECHTE!“ verteilt, mit denen dafür geworben wird, der mitgliederstärksten Partei rechts der CDU in Dortmund beizutreten.

Quelle: DortmundEcho / DIE RECHTE – Kreisverband Dortmund

Kommentar schreiben

Your email address will not be published.