Für Dortmunder: DIE RECHTE verschickt kostenlose Schutzmasken!

Während die etablierten Parteien (und auch die selbsternannte Alternative) in Dortmund einmal mehr nur von Solidarität sprechen, aber nicht bereit sind, dafür auch wirklich aktiv einzutreten, hat DIE RECHTE bereits zu Beginn der Corona-Krise einen Einkaufsdienst eingereichtet, der bis heute gut gefragt ist. Auch bei der drohenden Maskenpflicht, die ab Montag (27. April 2020) gelten soll, leistet die Oppositionspartei Hilfe – glücklicherweise ist es, trotz den bekannten Engpässen, gelungen, einige Schutzmasken aufzutreiben, die nun der Dortmunder Bevölkerung zur Verfügung gestellt werden können!

Ihr wollt eine Schutzmaske? Dann schreibt einfach eine E-Mail an kontakt@dortmunds-reche.com und teilt eure Lieferadresse mit.

Wichtig: Pro Dortmunder kann aus Kapazitätsgründen nur eine Maske verschickt werden.

Nationale Solidarität ist nicht nur ein Wort!

Quelle: „DortmundEcho“ / DIE RECHTE – Kreisverband Dortmund

Leave a Reply

Your email address will not be published.